BSC-Ökosystem bekommt großes Budget: Binance legt 1-Milliarde-US-Dollar-Fonds auf

0
3
{- Advertisement Article top-}



Die Kryptowährungsbörse Binance hat einen Beschleunigungsfonds im Wert von 1 Milliarde US-Dollar angekündigt, um die Fähigkeiten des Binance-Smart-Chain-Ökosystems weiterzuentwickeln und die Massenakzeptanz im gesamten Finanztechnologiesektor zu fördern.

Auf der Börse wurde dieser Betrag im Rahmen eines abgestuften Entwicklungsmodells in vier Fachbereichen enthüllt: Förderung von Fachkräften, Liquiditätsanreizprogramm, Builder-Programm, Investitions- und Inkubationsprogramm. In der Ankündigung hieß es, dass jeweils 100 Millionen US-Dollar, 100 Millionen US-Dollar, 300 Millionen US-Dollar und 500 Millionen US-Dollar für jeden dieser Bereiche bereitstellen werden.

Das Investitions- und Inkubationsprogramm, das den größten Anteil erhält, wird sich auf die Multi-Chain-Ausweitung der bereits aufkeimenden Bereiche der technologischen Sphäre konzentrieren. Dabei werden verschiedene Metaversen, Spiele, virtuelle Realität und künstliche Intelligenz entwickelt.

Der Binance-Gründe Changpeng Zhao, der auf Twitter auch als CZ bekannt ist, hat das kurz und präzise kommentiert:

In der Erklärung hieß es weiter, die Plattform habe hohe Erwartungen im Hinblick auf die Förderung der Interoperabilität zwischen der traditionellen und Web 3.0-Infrastrukturen:

“Im Rahmen der Zusammenarbeit mit branchenführenden Organisationen will der Investmentfonds die Blockchain-Technologie für reale Anwendungsfälle skalieren und die Lücke zwischen Krypto-Blockchain und den derzeitigen technisch-finanziellen Sektoren schließen.”

In diesem Zusammenhang: Binance erwägt Irland als “zentralisierten” Firmensitz

Binance Smart Chain wurde im September 2020 lanciert, um die Entwicklung von dezentralen Anwendungen (dApps) zu fördern, die mit der Ethereum-Blockchain über die Ethereum Virtual Machine kompatibel sind.

Seit ihrer Gründung konnte die Plattform über 1 Million täglich aktive Nutzer hinzugewinnen, die über 900 dApps zur Verfügung haben. Eine der nennenswertesten dezentralen Börsen, die auf BSC aufbauen, ist PancakeSwap. Diese hat laut Daten von Defistation derzeit einen TVL (Total Value Locked) von 9,8 Milliarden US-Dollar.

Da es immer mehr Hackerangriffe im DeFi-Bereich gibt, hat sich Binance Smart Chain mit dem Blockchain-Sicherheitsunternehmen ImmuneFi zusammengetan und bietet Belohnungen für ethische Whitehat-Hacker und Entwickler an.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Crypto Nugget News ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

{- Advertisement bottom -}

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here